Entspannungs- und Psychotherapie Josefstadt

Die Katathym Imaginative Psychotherapie

 

In einem geführten Tagtraum werden Motive vorgegeben, aus denen sich freie Assoziationen entwickeln, die von mir jedoch behutsam begleitet bleiben.

Im anschließenden Gespräch werden, je nach Wunsch, das Bild und sich daraus herauskristallisierende Themen besprochen oder aktuelle Fragen bearbeitet.

Eine Symbolanalyse ist nicht notwendig. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dr. Daniela Ungar Skodagasse 21/14, 1080 Wien T. 0699/11415833

Anrufen

E-Mail

Anfahrt